30. Juni 2017 (Wohnungspolitik)

Offener Brief an die LEG: Brandsicherheit von Wärmedämm-Maßnahmen

Der verheerende Brand im Grenfell Tower in London hat auch in Deutschland zu vermehrten Besorgnissen um die Brandsicherheit von Wärmedämmfassaden geführt. Dass vor zwei Tagen ein Wohnhaus in Wuppertal aufgrund akuter Brandschutzmängel kurzfristig geräumt werden musste, unterstreicht, wie berechtigt diese Sorge ist. Im Zuge von Modernisierungsmaßnahmen wurden in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Gebäude mit brennbaren...


26. Juni 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, LEG NRW)

Mieter-Protest gegen teure LEG-Modernisierungen

In der südlichen Dortmunder Innenstadt haben am 20. Juni 2017 die Mieterinnen und Mieter des Wohnblocks Sonnenplatz / Große Heimstr. / Neuer Graben eine Protestaktion gegen die angekündigten hohen Mieterhöhungen der LEG Wohnen durchgeführt. Die Mieten sollen um bis zu 50% steigen. Wir unterstützen die neue Mieterinitiative bei Ihrer Arbeit. Auch die Medien haben hierzu berichtet: ZDF-Länderspiegel...


26. Juni 2017 (Wohnungspolitik)

Brandschutz und Wärmedämmung

(dmb) Der Hochhausbrand in London wirft Fragen zum Brandschutz, insbesondere im Zusammenhang mit Fassaden-, das heißt Wärmedämmungen auf. Nach einer ersten Stellungnahme des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit kann es bei Einhaltung der in Deutschland bestehenden Brandschutzvorschriften nach menschlichem Ermessen zu einer derartigen Katastrophe in Deutschland nicht kommen. Tatsache...


26. Juni 2017 (Wohnungspolitik)

Koalitionsvertrag in NRW: Angriff auf die Interessen der MieterInnen

Zu den wohnungspolitischen Inhalten des am Freitag veröffentlichten schwarz-gelben Koalitionsvertrages für NRW erklärt Mieterforum Ruhr: Mit ihrem Koalitionsvertrag setzten CDU und FDP ungebrochen den fatalen wohnungspolitischen Kurs der letzten schwarz-gelben Regierungskoalition unter Jürgen Rüttgers (2005-2010) fort. Aus den Folgen von dessen Privatisierungspolitik, die unter anderem der landeseigenen Wohnungen der...


22. Juni 2017 (Wohnungspolitik, Wohnungsmarkt)

Wohnraumangebot für Studierende "Das wird teuer"

Wenn ich gefragt werde, wo die Geschäftsstelle des Mietervereins sei, antwortete ich bisher: „An der Kampstraße, Nähe Reinoldikirche, gegenüber dem alten Karstadt-Technik-Haus.“ Als es vor sieben Jahren schloss, begann ich meine Tätigkeit beim Mieterverein. Von unseren Büroräumen konnten wir beobachten, wie auf den Außentreppen des Gebäudes kleine Bäume heranwuchsen. Alle Restpostenläden in den Folgejahren waren doch nur...


9. Juni 2017 (Wohnungspolitik)

Forschungskolloquium "Geförderter Wohnungsbau" am 13.06.2017, 18 Uhr

Am Dienstag, den 13.06.2017, 18 Uhr findet an der TU Dortmund (Campus Süd, GB III, Raum 214) das Forschungskolloquium mit dem Schwerpunkt "Geförderter Wohnungsbau" statt.


8. Juni 2017 (Wohnungspolitik, Wohnungsmarkt)

Wohnungsmarkt Dortmund: Kleine Bausteine für große Lösungen

„Her mit dem bezahlbaren Wohnraum“, hieß eine Veranstaltung in Bochum, bei der im April Mietervereinigungen, BürgerInnen und Initiativen mit Landtagskandidaten über drängende Wohnungsfragen debattierten. Auch in Dortmund werden Wohnungen teurer. Gebraucht werden: günstige Wohnungen für viele Menschen mit wenig Geld. Die Stadt arbeitet daran, und setzt dabei auf ein ganzes Paket an Instrumenten.


Sie sehen die Artikel 1 bis 7 von 8
Erste Vorherige 1-7 8-8 Nächste Letzte
Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 23. September 2019
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: Volkshochschule Dortmund, Hansastraße 2-4, 44137 Dortmund

Datenschutz im Mietrecht

Datum: 25. September 2019
Zeit: 10:00 bis 11:30
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20, 44147 Dortmund

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 30. Oktober 2019
Zeit: 10:00 bis 11:30
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20, 44147 Dortmund

"Hartz IV und Wohnen"

EnergiesparChecks
© 2010-2019 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum
Datenschutz