24. November 2010 (Miet- und Wohnungsrecht, Wohnungspolitik, Vonovia)

Deutsche Annington - Und sie bewegt sich doch

Modernisierung an der Boschstraße im Jungerntal

Im Sommer dieses Jahres berichten wir in unser Zeitung MieterForum (Ausgabe II/2010) ausführlich über die unhaltbaren Zustände in zahlreichen Wohnungen der Deutschen Annington (DA) an der Boschstraße 163 – 167.

Petra Bleidorn und 14 weitere Mietparteien kämpfen mit dem Mieterverein für den Austausch der maroden Alufenster. Die waren – konstruktionsbedingt – der Grund für eine gesundheitsgefährdende Schimmelbildung in den Wohnungen. Dieses Engagement hat sich für die Mieter gelohnt. Im Juli unterbreitete die DA das Angebot, alle Fenster auszutauschen und das Haus zu dämmen. Darüber
wurde mit allen Mietern eine Modernisierungsvereinbarung geschlossen, die aufgrund der Dämmung auch eine Mieterhöhung beinhaltete.

Da sich alle Mieter und die Deutsche Annington einig waren, konnte das Vorhaben schnell umgesetzt werden, sodass jetzt alle Fenster eingebaut sind und das Haus gedämmt ist. Ein bemerkenswertes Angebot der Deutschen Annington und ein toller Erfolg für die Mieter.

"Annington und Mieter vereinbaren Modernisierung" - RuhrNachrichten 23.11.2010


© 2010-2023 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum
Datenschutz