26. Juni 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, LEG NRW)

Mieter-Protest gegen teure LEG-Modernisierungen

Bilder: Ida Andrae

In der südlichen Dortmunder Innenstadt haben am 20. Juni 2017 die Mieterinnen und Mieter des Wohnblocks Sonnenplatz / Große Heimstr. / Neuer Graben eine Protestaktion gegen die angekündigten hohen Mieterhöhungen der LEG Wohnen durchgeführt.

Die Mieten sollen um bis zu 50% steigen. Wir unterstützen die neue Mieterinitiative bei Ihrer Arbeit.

Auch die Medien haben hierzu berichtet:

ZDF-Länderspiegel

https://www.zdf.de/politik/laenderspiegel/laenderspiegel-wohnraum-immer-teurer-100.html

Ruhr-Nachrichten

http://www.ruhrnachrichten.de/staedte/dortmund/44139-Kreuzviertel~/Wohnungen-im-Kreuzviertel-LEG-Mieter-wehren-sich-gegen-satte-Mieterhoehungen;art930,3301668

Dortmund24.de

http://www.dortmund24.de/dortmund/bis-zu-48-prozent-mieterhoehung-diese-mieter-haben-die-schnauze-voll-von-der-leg/


Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 27. September 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 06. November 2017
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: VHS Waltrop, Ziegeleistraße 14, 45731 Waltrop

VHS Verantsaltung

Datum: 29. November 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

EnergiesparChecks
© 2010-2017 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum