Details zur Veranstaltung

Neue Entscheidungen des Bundesgerichtshof zum Mietrecht

Kostenfreie Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit der VHS Dortmund. Referent ist Rechtsanwalt Martin Grebe.

 

Das Jahr 2016 hat bereits eine Reihe von Entscheidungen des Bundesgerichtshofs im Mietrecht gebracht, die es in sich haben. Wann ist ein Eigenbedarf bei Kündigungen vorgetäuscht? Was müssen Mieter bei Einwendungen gegen Betriebskostenabrechnungen beachten? Wird die Betriebskostenabrechnung jetzt wirklich einfacher für Vermieter? Kann mir gekündigt werden, wenn das Jobcenter meine Miete nicht rechtzeitig zahlt?

Auf all diese Fragen hat der Bundesgerichtshof in den letzten Monaten zum Teil verblüffende und unerwartete Antworten gegeben. Über diese und andere aktuelle Mietrechtsurteile informiert die Veranstaltung und deckt auf, welche Motive hinter den Entscheidungen der Karlsruher Richter und Richterinnen stecken.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

 

 

Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 28. August 2017
Zeit: 19:00

Ort: Auslandsgesellschaft, Steinstraße 48, 44147 Dortmund, 200 Meter vom Hbf. Nordausgang entfernt

Einladung zur Mitgliederversammlung am 28.08.2017, 19 Uhr

Datum: 30. August 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 27. September 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

EnergiesparChecks
© 2010-2017 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum