Details zur Veranstaltung

Datenschutz im Mietrecht

Was ändert sich durch die Datenschutzgrundverordnung?

Die Datenschutzgrundverordnung ist in aller Munde. Dürfen überhaupt noch Na-men auf Klingeln oder Briefkästen angebracht werden? Was ändert sich bei der Vermietung der Wohnung oder bei Nebenkostenabrechnung? Welche Daten darf ein Vermieter speichern und wann müssen sie gelöscht werden?  Welche Auskunftsansprüche haben Mieter hinsichtlich der über sie gespeicherten Daten ge-genüber dem Vermieter?
Die Verunsicherung ist bei allen Parteien groß. Nicht zuletzt auch aufgrund dro-hender horrender Bußgelder.
Der Vortrag gibt einen Durchblick durch den Dschungel des neuen. Datenschutz-rechtes für alle einschlägigen Felder des Mietverhältnisses.


Montag, 23.09.2019, 19.00 – 20.30  Uhr
Referent: Rechtsanwalt Martin Grebe, Mieterverein Dortmund

Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 28. August 2019
Zeit: 10:00 bis 11:30
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20, 44147 Dortmund

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 23. September 2019
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: Volkshochschule Dortmund, Hansastraße 2-4, 44137 Dortmund

Datenschutz im Mietrecht

Datum: 25. September 2019
Zeit: 10:00 bis 11:30
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20, 44147 Dortmund

"Hartz IV und Wohnen"

EnergiesparChecks
© 2010-2019 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum
Datenschutz