Vonovia

20. März 2014 (Wohnungspolitik, Miet- und Wohnungsrecht, Vonovia)

Neues Urteil: Nicht alle Annington-Mieter müssen Zwangs-Kabel TV akzeptieren – Mieterverein Dortmund rät zur Prüfung des Mietvertrags

Bild von der Zentrale der Deutschen Annington in Bochum

Im September 2012 kündigte die Deutsche Annington an, dass ab 2013 nach und nach alle Wohnungen des Unternehmens über einen neuen Anbieter mit Kabel-TV versorgt werden sollen. Der neue Anbieter ist die Deutsche Multimedia Service GmbH (DMSG), eine Tochterfirma der Deutsche Annington, die mit der Deutschen Telekom zusammenarbeitet. Die Kosten für den Zwangs-Kabelanschluss legt das Unternehmen hierbei über die...


12. Dezember 2013 (Wohnungspolitik, Miet- und Wohnungsrecht, LEG NRW, Vonovia)

Überhöhte Mieterhöhungen der LEG und der Deutschen Annington

In der Beratung des Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. spielen überhöhte Mieterhöhungen der LEG und der Deutschen Annington in verschiedenen Stadtteilen Dortmunds eine sehr große Rolle. Beide Unternehmen setzen Mieter durch Klageverfahren unter Druck.


1. Juli 2013 (Vonovia, Wohnungspolitik)

Dortmunds größter Vermieter – Deutsche Annington – geht am 03. Juli an die Börse – Auswirkungen für Mieterinnen und Mieter?

Mit rund 17.650 Wohnungen ist die Deutsche Annington Dortmunds größter Vermieter. Für den 03. Juli 2013 plant das Unternehmen den Schritt aufs Börsenparkett. Aus börsenrechtlichen Gründen muss das mehrheitlich im Besitz des Finanzinvestors Terra Firma befindliche Unternehmen seine Strategie nun transparenter darstellen. Wir stellen diese einschließlich der Zahlen für den Dortmunder Bestand in dieser Pressemitteilung vor...


11. Juni 2013 (Vonovia, Wohnungspolitik)

Annington auch nach Börsengang bei den Mietern in der Pflicht

Hauptsitz der Deutschen Annington in Bochum

Deutsche Annington strukturiert Unternehmensfinanzierung vor Börsengang neu. Mietervereine sehen Annington bei Instandhaltung und sozialverträglicher Modernisierung in der Pflicht.


12. April 2013 (Wohnungspolitik, Miet- und Wohnungsrecht, Vonovia)

Annington-Mieter fürchten Verdrängung nach Modernisierungs-Mieterhöhung um über 40 % – Offener Brief an die Politik

Anfang März 2012 berichteten die Dortmunder Medien über Modernisierungsankündigungen der Deutschen Annington in der südwestlichen Dortmunder Innenstadt, in denen Mietpreissteigerungen von über 40% angekündigt wurden – ein Mietpreisschock für die Mieter.


27. März 2013 (Vonovia, Wohnungspolitik)

Deutsche Annington: Kritisierte Inkasso-Tochter stellt Arbeit ein – doch Gebühren-Abzocke und unberechtigte Mahnungen gehen für Mieter mit Berliner Anwaltskanzlei (JHS Legal) weiter

Bochum/Dortmund. Im August 2011 informierte die Deutsche Annington, mit 17.000 Wohnungen größter Vermieter in Dortmund, unseren Mieterverein darüber, dass eine neue Tochter-Gesellschaft tätig geworden ist, die „Deutsche Wohn-Inkasso GmbH“ (Anlage). Die Aufgabenstellung klang mieterfreundlich: telefonische Abstimmung von Ratenzahlungsvereinbarungen, Hilfe in Notfällen und eine kostenlose Erstberatung bei einer...


7. März 2013 (Wohnungspolitik, Vonovia)

Stärker durch Vernetzung: „Aktionsbündnis von Mietern und Nachbarn der Deutschen Annington“ stellt sich vor. Dortmund ist mit 17.000 Wohnungen Annington-Hochburg

Logo Aktionsbündnis Mieter und Nachbarn der Deutschen Annington

Düsseldorf / Dortmund. Der Deutsche Mieterbund Nordrhein-Westfalen – dem der Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. angehört – unterstützt das Akti-onsbündnis von Mietern und Nachbarn der Deutschen Annington, das sich am 07. März 2013 öffentlich vorstellte. Die NRW-weite Vernetzung zwischen Mieterbund, Mietervereinen und Mieterinitiativen soll bei der Durchsetzung von Forderungen gegenüber dem Immobilienriesen Deutsche...


Sie sehen die Artikel 36 bis 42 von 55
Erste Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 50-55 Nächste Letzte
Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 28. August 2019
Zeit: 10:00 bis 11:30
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20, 44147 Dortmund

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 23. September 2019
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: Volkshochschule Dortmund, Hansastraße 2-4, 44137 Dortmund

Datenschutz im Mietrecht

Datum: 25. September 2019
Zeit: 10:00 bis 11:30
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20, 44147 Dortmund

"Hartz IV und Wohnen"

EnergiesparChecks
© 2010-2019 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum
Datenschutz
 Zuletzt geändert am 03.04.2017 21:04