Vonovia

6. September 2012 (Miet- und Wohnungsrecht, Vonovia)

Zwangs-Gebühren für Annington-Mieter beim Kabel TV – Mieterverein Dortmund fordert Wahl- und Kündigungsmöglichkeiten

Im ersten Quartal 2013 sollen im ersten Schritt 42.000 Mieter der Deutschen Annington in NRW ihr Kabelfernsehen über einen neuen Anbieter erhalten, die Deutsche Multimedia Service GmbH (DMSG). Die Gesellschaft ist eine Tochter der Deutsche Annington, die – in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom – alle 171.000 Wohnungen des Unternehmens mit Fernsehsignalen über das TV-Kabel versorgen soll. Eine bundesweite Umstellung...


30. August 2012 (Miet- und Wohnungsrecht, Vonovia)

Deutsche (Annington) Wohninkasso GmbH: Mieter einschüchtern und Geld verdienen.

Amtsgericht Dortmund urteilt: Inkassogebühren in vielen Fällen rechtswidrig und überflüssig. Gerade bei fondgebundenen Eigentümern von Wohnungen und Wohnsiedlungen ist es in Mode gekommen, Mietern Inkassounternehmen auf den Hals zu schicken.


27. Juli 2012 (Miet- und Wohnungsrecht, Vonovia)

Mietpreisschock kurz nach Abschluss des Mietvertrages – Deutsche Annington lehnt Vergleichsvorschlag ab!

Bei der Wohnungssuche ist der Mietpreis ein zentrales Kriterium. Entsprechend des von Mensch zu Mensch unterschiedlichen Budgets rückt eine Wohnung ins Blickfeld des Interesses oder kommt gar nicht erst auf die Liste.


12. Juli 2012 (Wohnungspolitik, Miet- und Wohnungsrecht, LEG NRW, Vonovia)

Klagewelle der LEG und der Deutschen Annington wegen Mieterhöhungen – Landgericht Dortmund: Baulich schlechte Wohnungen werden in guter Lage nicht teurer!

In der Beratung des Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. spielen Mieterhöhungen der LEG und der Deutschen Annington eine große Rolle. Beide Unternehmen setzen Mieter durch Klageverfahren unter Druck.


10. Juli 2012 (Wohnungspolitik, Vonovia)

Keine Entwarnung für Mieter – Deutsche Annington weiter unter Druck

Zur heutigen Information der Deutschen Annington zu Teilregelungen bezüglich der anstehenden Refinanzierung von insgesamt 4,3 Milliarden Euro nimmt das MieterFo-rum Ruhr nach einer ersten Prüfung der seit heute vorliegenden Informationen wie folgt Stellung:


29. Februar 2012 (Wohnungspolitik, Vonovia)

Deutsche Annington modernisiert in der südwestlichen Innenstadt: Mieten sollen mehr als 40% steigen

Die Deutsche Annington plant ihre Bestände von 32 Wohnungen in der Straßburger Straße (Nr. 2,4,6,8) und Blankensteiner Straße (Nr. 1 & 3) in der südwestlichen Innenstadt zu modernisieren. Bislang leiden insbesondere die Wohnungen in der Straßburger Straße ersichtlich an Instandhaltungsstau. Geplant ist eine Wärmedämmung, die Erneuerung bzw. Neuanbringung von Balkonen, aber keine Erneuerung alter Fenster oder...


15. November 2011 (Wohnungspolitik, Vonovia)

Erneute Umstrukturierungen bei der Deutschen Annington: Rückkehr zu Ansprechpartnern vor Ort? – Mieterverein Dortmund befürchtet weitere Sparmaßnahmen und Serviceverschlechterungen!

Am 08.11.2011 teilte die Deutsche Annington – mit 17.000 Wohnungen der größte Vermieter in Dortmund – mit, dass bereits zwei Jahre nach einer vollständigen Neuorganisation erneut größere Umstrukturierungen in den Jahren 2012/2013 erfolgen werden (hierzu erfolgte eine überregionale Berichterstattung).


Sie sehen die Artikel 43 bis 49 von 55
Erste Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 50-55 Nächste Letzte
Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 28. August 2019
Zeit: 10:00 bis 11:30
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20, 44147 Dortmund

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 23. September 2019
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: Volkshochschule Dortmund, Hansastraße 2-4, 44137 Dortmund

Datenschutz im Mietrecht

Datum: 25. September 2019
Zeit: 10:00 bis 11:30
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20, 44147 Dortmund

"Hartz IV und Wohnen"

EnergiesparChecks
© 2010-2019 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum
Datenschutz
 Zuletzt geändert am 03.04.2017 21:04