Mieterverein Dortmund
und Umgebung e.V.

Kampstr. 4
44137 Dortmund
Tel. 0231 55 76 56-0

Aktuelles

18. März 2015 (Miet- und Wohnungsrecht)

Bundesgerichtshof regelt Grundsatzfragen zu Schönheitsreparaturen - Mieterverein Dortmund begrüßt BGH-Urteile als wegweisend – verbesserte Rechtslage für viele Mieter!

Die Entscheidungen des Bundesgerichtshofs vom 18.03.2015 sind wegweisend. Die Karlsruher Richter haben ihre bisherige Rechtsprechung geändert und Grundsatzfragen zu Schönheitsreparaturen neu geregelt. Auf Mieter, die in eine...


16. März 2015 (Wohnungspolitik, Lanstrop)

Lanstrop: Mieterinitiative + Mieterverein fordern Aussetzung der Mieterhöhung & Erarbeitung eines Sanierungskonzeptes

Die Mieterinitiative Dortmund Lanstrop und der Mieterverein Dortmund haben vergangenen Freitag (13.03.2015) einen offenen Brief an die Wohnungsbaugesellschaft (WBG) Lanstrop GmbH - vertreten durch die BMP Immobilienentwicklung...


12. März 2015 (Miet- und Wohnungsrecht)

Bestandsschutz von Rauchwarnmeldern von Mietern?

Wohnungsanbieter wie die Deutsche Annington verlangen in ihren Ankündigungsschreiben, dass Mieter ihre selbst installierten Rauchwarnmelder entfernen und den Einbau der Geräte der Deutschen Annington dulden müssen.


5. März 2015 (Miet- und Wohnungsrecht)

Neuer Mietspiegel bringt neue Mieterhöhungen: Mieterverein warnt vor voreiliger Unterschrift und rät zur Prüfung

Seit Januar 2015 ist in Dortmund der neue qualifizierte Mietspiegel in Kraft (vgl. Pressemitteilung vom 09.01.2015 – http://bit.ly/1APh9zv). Beim Mieterverein Dortmund in der Kampstraße 4 meldeten sich seit letzter Woche viele...


2. März 2015 (Wohnungspolitik, Lanstrop)

Mieterverein kritisiert Mahnwelle in Lanstrop: Mieter fühlen sich unter Druck gesetzt

Am vergangenen Freitag (27.02.2015) erhielten zahlreiche Mieter der Groß-Siedlung Lanstrop eine Mahnung Ihrer Vermieterin, der Wohnungsbaugesellschaft (WBG) Lanstrop GmbH, vertreten durch die Hausverwaltung Paul Immobilien GmbH...


26. Februar 2015 (Wohnungspolitik)

Mehr Wohngeld ab Januar 2016. Mieterverein begrüßt Wohngelderhöhung

Die im letzten Jahr angekündigte Wohngelderhöhung zum 1. Juli 2015 wurde im Zuge der Haushaltsberatungen Ende November vergangenen Jahres auf 2016 verschoben.


20. Februar 2015 (Wohnungspolitik)

Haushaltsbeschluss 2015: Grundsteuer steigt um 13 % / Steigerung von 20% verhindert!

Der Mieterverein Dortmund hatte im Oktober und November harsche Kritik an der vom Stadt-Kämmerer Jörg Stüdemann vorgeschlagenen 20%igen Grundsteuererhöhung geübt. Nach dem gestrigen Beschluss des Dortmunder Haushaltes zieht der...


Treffer 1 bis 7 von 15
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-15 Nächste > Letzte >>
Direkt online Mitglied werden!
Beratungstermin vereinbaren
HeizEnergieCheck