Betriebskostenspiegel

Sind die  Betriebskosten für Ihre Wohnung angemessen? Über den Betriebskostenspiegel des Deutschen Mieterbundes können Sie Ihre Kosten einordnen und vergleichen. Der Betriebskostenspiegel ersetzt jedoch nicht eine rechtliche Überprüfung Ihrer Abrechnung durch den Mieterverein!

Aktueller Betriebskostenspiegel NRW 

Anbieter- und Versorgerwechsel

Quelle: www.energieanbieterinformation.de

Durch einen Anbieter- oder Tarifwechsel des Strom- bzw. Gaslieferanten kann in vielen Fällen Geld eingespart werden. Kunden können auch gezielt verbraucher- oder umweltfreundliche Anbieter aussuchen. Viele Verbraucher scheuen sich und haben angesichts der Skandale um insolvente Anbieter wie TelDaFax Angst vor einem Wechsel. Eine gute Recherche im Vorfeld ist nötig.

Mehr Informationen im Artikel aus dem MieterForum 2/2015. 

Heizspiegel 2015

Aktuelle Vergleichswerte für die Heizkosten und den Heizenergieverbrauch in Deutschland liefert der neue Bundesweite Heizspiegel 2015. Bereits zum zehnten Mal veröffentlicht die gemeinnützige co2online GmbH den Bundesweiten Heizspiegel. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert und von unserem Dachverband 'Deutscher Mieterbund e. V.' in Berlin unterstützt. Für die aktuelle Auflage des Heizspiegels wertete co2online rund 65.000 Gebäudedaten aus ganz Deutschland aus. 

HeizEnergieCheck

Sie möchten Ihre Heizkosten vergleichen? Nutzen Sie unseren kostenfreien HeizEnergieCheck in Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen co2online GmbH im Rahmen der bundesweiten Heizspiegel-Kampagne.


https://ratgeber.co2online.de/index.php?berater=heizcheck&portal_id=mieterverein_dortmund

Tipps zur Reduzierung der Heizkosten

Durch ein vernünftiges Heizverhalten können die Heizkosten oft erheblich reduziert werden. In unserem Merkblatt finden Sie acht Tipps zu Senkung Ihrer Heizkosten.

Tipps zum Heizkostensparen (Merkblatt)

Auf den Seiten der Heizspiegelkampagne finden Sie weitere Ratgeber zum Thema Heiz- und Energiekosten:

Energiesparratgeber

Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 29. August 2016
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: VHS Dortmund, Hansastr./Königswall, DO-City

Beendigung des Mietverhältnisses - Von der Kündigung bis zur Wohnungsrückgabe

Datum: 31. August 2016
Zeit: 10:00 bis 11:30
Ort: Arbeitslosenzentrum, Leopoldstr. 16-20, Dortmund

„Hartz IV und Wohnen“

Datum: 26. September 2016
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: VHS Waltrop, Ziegeleistr. 14

Die Tücken des Mietvertrages, Fallstricke für Mieter und Vermieter

HeizEnergieCheck
© 2010-2016 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum
 Zuletzt geändert am 11.02.2016 12:02