Urteile des Bundesgerichtshofes

6. Oktober 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Urteile des BGH)

Neues aus Karlsruhe

Kündigung 1: BGH schränkt Eigenbedarfskündigung für Gewerbezwecke ein. Der Fall Ein Berliner Mieter bewohnte eine 2-Zimmer-Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Dort betrieb der Ehemann der Vermieterin eine Beraterfirma. Im Jahre 2013 kündigte die Vermieterin das Mietverhältnis wegen Eigenbedarfs für ihren Ehemann. Begründet wurde die Kündigung mit der notwendigen Erweiterung des Betriebs. In der Mietwohnung des Mieters...


29. September 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Urteile des BGH)

Bundesgerichtshof stärkt Mieterrechte: Strengere Anforderungen an Verwertungskündigung formuliert

„Wir begrüßen die Entscheidung des Bundesgerichtshofs, mit der Mieterrechte gestärkt und strengere Anforderungen an die so genannte Verwertungskündigung eines Vermieters formuliert werden“, kommentierte der Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes (DMB), Lukas Siebenkotten, das heutige Urteile der Karlsruher Richter (BGH VIII ZR 243/16). „Längst nicht jedes wirtschaftliches Interesse oder der Wunsch, die höchstmögliche...


3. August 2017 (Urteile des BGH, Miet- und Wohnungsrecht)

Neues aus Karlsruhe

Hier stellen wir aktuelle Entscheidungen des Bundesgerichtshofes (BGH) aus dem Mietrecht vor.


24. Mai 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Urteile des BGH)

Neues aus Karlsruhe - Entscheidungen des BGH

Hier stellen wir aktuelle Entscheidungen des Bundesgerichtshofes (BGH) aus dem Mietrecht vor.


30. März 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Urteile des BGH)

BGH korrigiert bisherige Rechtsprechung zum Kündigungsrecht des Vermieters - Mieterbund sieht Mieterposition gestärkt

„Der Bundesgerichtshof hat seine bisherige Rechtsprechung zum Kündigungsrecht des Vermieters wegen ‚berechtigter Interessen‘ korrigiert und eingeschränkt und damit gleichzeitig die Mieterposition gestärkt“, kommentierte der Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes (DMB), Lukas Siebenkotten, die heutige Entscheidung des Gerichts (BGH VIII ZR 45/16). „Der Vermieterwunsch, seine Gewerberäume im Haus auszuweiten (wegen...


17. Februar 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Urteile des BGH)

Neues aus Karlsruhe

Fristlose Kündigung IBundesgerichtshof hebt Räumungsklage gegen 97-jährige Mieterin auf Der Fall Eine 97-jährige Mieterin mietete im Jahr 1955 eine 3-Zimmer-Wohnung in München an. Im Jahr 1963 kam noch eine weitere 1-Zimmer-Wohnung im selben Gebäude dazu. Die Mieterin leidet mittlerweile an Demenz und ist bettlägerig. Sie wird seit Jahren von einem Betreuer gepflegt, der die 1-Zimmer-Wohnung bewohnt. Im Jahr 2015...


15. August 2016 (Miet- und Wohnungsrecht, Urteile des BGH)

BGH: Neues aus Karlsruhe

In diesem Artikel stellen wir aktuelle Urteile des Bundesgerichtshofes (BGH) zum Mietrecht vor.


Sie sehen die Artikel 1 bis 7 von 14
Erste Vorherige 1-7 8-14 Nächste Letzte
Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 29. November 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 20. Dezember 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 05. Februar 2018
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: VHS Dortmund, Hansastraße 2, 44137 Dortmund

Kündigung im Mietrecht

EnergiesparChecks
© 2010-2017 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum
 Zuletzt geändert am 10.06.2017 11:06