Aktuelles

19. Januar 2018 (Miet- und Wohnungsrecht, Wohnungspolitik, Hannibal Dorstfeld)

INTOWN will Hannibal 2 stilllegen - Mieterverein befürchtet Ruine Hannibal 2 und fordert Fortführung der bisherigen Zugangsregelung + Beheizung des Gebäudes

Am 21.09.2017 wurde die Wohnanlage Hannibal II in Dortmund-Dorstfeld (Vogelpothsweg 12 bis 26) wegen "unabweislicher Brandschutzmängel" kurzfristig geräumt wird. Aktuelle Informationen und Hinweise gibt es auf dieser Seite.


12. Januar 2018 (Fragen und Antworten)

Antworten zum Thema Heizkosten - Aus der Mietrechtspraxis

Bis wann muss eine Heizkostenabrechnung vorliegen und was kann ein Mieter tun, wenn der Vermieter nicht abrechnet? Eine Heizkostenabrechnung muss innerhalb eines Jahres ab Ende des Abrechnungszeitraums dem Mieter zugegangen sein. Meist ist eine Heizkostenabrechnung mit dem Kalenderjahr identisch. Dann muss beispielsweise die Heizkostenabrechnung für das Jahr 2016 bis zum 31.12.2017 im Briefkasten des Mieters liegen. Auf...


12. Dezember 2017 (Fragen und Antworten, Miet- und Wohnungsrecht)

Schnee und Eis Winterpflichten des Mieters und Vermieters!

Der Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. über die Pflichten- und Rollenverteilung beim Winterdienst für Mieter und Vermieter.


28. November 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Fragen und Antworten)

Mietrechtliche Tipps zur Modernisierung

Sie haben gehört, dass in Ihrem Haus modernisiert werden soll? Sie sind vielleicht sogar froh, weil Sie endlich ein Bad, eine Zentralheizung oder sogar neue Fenster bekommen sollen? In der Tat sind bei vielen Wohnungen aufgrund ihres schlechten Zustandes und ihrer unzeitgemäßen Ausstattung Reparaturen und Modernisierungen längst überfällig. Doch leider verkehrt sich der Traum vom "Schöner Wohnen" allzu oft in...


29. September 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Urteile des BGH)

Bundesgerichtshof stärkt Mieterrechte: Strengere Anforderungen an Verwertungskündigung formuliert

„Wir begrüßen die Entscheidung des Bundesgerichtshofs, mit der Mieterrechte gestärkt und strengere Anforderungen an die so genannte Verwertungskündigung eines Vermieters formuliert werden“, kommentierte der Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes (DMB), Lukas Siebenkotten, das heutige Urteile der Karlsruher Richter (BGH VIII ZR 243/16). „Längst nicht jedes wirtschaftliches Interesse oder der Wunsch, die höchstmögliche...


14. September 2017 (Miet- und Wohnungsrecht)

Kosten der Unterkunft: Neue Angemessenheitsgrenzen

Seit dem 01.08.2017 gelten in Dortmund neue Angemessenheitsgrenzen für die Kosten der Unterkunft. Vorausgegangen war eine von der Stadt Dortmund in Auftrag gegebene Auswertung beim Forschungsinstitut empirica. Darin wurde untersucht, zu welchen Mietpreisen Wohnungen in Dortmund im Jahr 2016 angeboten wurden.


30. Dezember 2016 (Miet- und Wohnungsrecht)

Neuer Mietspiegel für Dortmund ab dem 01. Januar 2017

Titelseite des Dortmunder Mietspiegels

Die Steigerung der Mietspiegel-Miete liegt erstmals oberhalb der Inflationsrate, eine Kostenexplosion bleibt jedoch aus. Für Bestandsmieter sind keine zu drastischen Mieterhöhungen erwarten. Der Mietspiegel ist bei Mieterhöhungen entscheidend. Der Mieterverein informiert, was Mieter beachten müssen und bietet einen kostenlosen Sonderdruck mit Berechnungshilfe und einen Online-Mietspiegel-Rechner.


Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 31. Januar 2018
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 05. Februar 2018
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: VHS Dortmund, Hansastraße 2, 44137 Dortmund

Kündigung im Mietrecht

Datum: 28. Februar 2018
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

EnergiesparChecks
© 2010-2018 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum