Aktuelles

12. Juni 2018 (Miet- und Wohnungsrecht)

Dauerbrenner Schimmel - Gut beraten

Ende des vergangenen Jahres stellte das Umweltbundesamt einen neuen Schimmelleitfaden vor, der die in die Jahre gekommenen Leitfäden aus den Jahren 2002 und 2005 ersetzt. Auf knapp 200 Seiten richtet sich das kostenlos im Netz erhältliche Werk zwar in erster Linie an Sachkundige wie Handwerker, Immobilienbesitzer und Bauexperten. Doch auch für Mieterinnen und Mieter kann ein Basiswissen über Schimmel nicht schaden.


11. Juni 2018 (Fragen und Antworten, Miet- und Wohnungsrecht)

Wichtige Information zur Außenberatung in Castrop-Rauxel und Waltrop:

Die Termine der Außenberatung in Castrop-Rauxel und Waltrop fallen urlaubsbedingt vom 11.-15.06.2018 und vom 25.-29.06.2018 aus.


4. Juni 2018 (Wohnungspolitik, Hannibal Dorstfeld, Grand City Properties)

Hinweise auf Beteiligung von Grand City Properties S.A. an Hannibal 2 und weiteren INTOWN-Immobilien im Jahr 2016 – Aktuelle Eigentümerstrukturen bleiben unklar

Eigentümerin der Dortmunder Wohnanlage Hannibal 2 ist die in Berlin ansässige Lütticher 49 Properties GmbH. Eine klassische Objektgesellschaft ohne Personal und bis Herbst 2017 mit einer Geschäftsführerin, die in dieser Funktion noch bei zahlreichen weiteren Firmen tätig war. Diese gehört laut Handelsregister einer Fanrouge Limited (Ltd.) mit Sitz auf Zypern, die wiederum einer weiteren zypriotischen Firma, der KKLAW...


31. Mai 2018 (Miet- und Wohnungsrecht, Fragen und Antworten)

Aus der Mietrechtspraxis - Scheiden tut weh. Und der Mietvertrag?

Wenn ein Paar sich trennt oder scheiden lässt, steht auch immer die Frage im Raum, was aus der gemeinsamen Wohnung wird. Wer kann wohnen bleiben und wer muss ausziehen? Da eine Trennung aber stets ein sehr emotionales Thema ist, gilt es einen kühlen Kopf zu bewahren und so zu agieren, dass man eine gute Lösung für alle Beteiligten findet.


29. Mai 2018 (Wohnungspolitik, Hannibal Dorstfeld)

Mieterverein Dortmund kommentiert INTOWN-Verkaufspläne für Wohnimmobilien inkl. Hannibal 2

Nach Recherchen der Ruhr-Nachrichten beabsichtigt die INTWON-Gruppe, alle Wohnimmobilien zu veräußern. Ausgenommen hiervon sollen nur gemischte Immobilien mit Gewerbe und Wohnen sein. In Dortmund wären vom Verkauf die im September 2017 wegen Brandschutzmängeln geräumte Wohnanlage Hannibal 2 und rund 12 Wohnhäuser in der Nordstadt, darunter eine Reihe von Problemimmobilien, betroffen. Während INTOWN Verkaufspläne...


14. Mai 2018 (Miet- und Wohnungsrecht, Urteile des BGH)

BGH - Neues aus Karlsruhe

Ersatzansprüche des Vermieters verjähren innerhalb von sechs Monate


8. Mai 2018 (Wohnungspolitik, Vonovia)

Vonovia: Millionen-Gewinne auf der eine Seite Unbezahlbare Mieten und rasant steigende Wohnkosten auf Mieterseite

Vonovia, Deutschlands mit Abstand größtes Wohnungsunternehmen, verdient ausgezeichnet. 2017 stiegen die Mieteinnahmen um 4,2 Prozent, nicht zuletzt aufgrund hoher Mieterhöhungen nach Modernisierungsmaßnahmen. Auf der Aktionärsversammlung am 9. Mai soll jetzt eine Dividendenausschüttung von 675 Millionen Euro beschlossen werden.


Sie sehen die Artikel 1 bis 7 von 15
Erste Vorherige 1-7 8-14 15-15 Nächste Letzte
Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 25. Juli 2018
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 29. August 2018
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20, 44147 Dortmund

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 26. September 2018
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20, 44147 Dortmund

"Hartz IV und Wohnen"

EnergiesparChecks
© 2010-2018 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum
Datenschutz