Aktuelles

10. November 2017 (Wohnungspolitik, Vonovia)

Jeder Zentimeter zählt - Nachverdichtung

Jede Lücke nutzen, das scheint nötig, um dem ständig steigenden Bedarf an Wohnungen gerecht zu werden. „Nachverdichtung“ heißt das Stichwort, um schnell Platz zu schaffen und so auch den Preisdruck vom Markt zu nehmen. An einigen Stellen regt sich Protest: Denn wo Häuser entstehen, muss Natur oft weichen.


27. Oktober 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Wohnungspolitik, Hannibal Dorstfeld)

Mieter-Informationen Hannibal Dortmund-Dorstfeld / Stand 27.10.2017

Am 21.09.2017 wurde die Wohnanlage Hannibal II in Dortmund-Dorstfeld (Vogelpothsweg 12 bis 26) wegen "unabweislicher Brandschutzmängel" kurzfristig geräumt wird. Aktuelle Informationen und Hinweise gibt es auf dieser Seite - auch zum Umgang mit Mietzahlungen + Schadensersatzansprüchen.


20. Oktober 2017 (Wohnungspolitik, Hannibal Dorstfeld)

Hannibal II - Mieterverein Dortmund in Sorge über Zugänglichkeit der Wohnungen ab der kommenden Woche

Am kommenden Montag (23.10.2017) übergibt die Stadt Dortmund die Schlüsselgewalt für die geräumte Wohnanlage Hannibal 2 wieder an die bevollmächtigte Hausverwaltung INTOWN Property Managment GmbH. Um das Betreten des Gebäudes, u.a. für Erledigungen und Umzüge, sicherzustellen, hatte der Mieterverein Dortmund INTOWN vor zwei Tagen diesbezüglich angeschrieben und eine Frist bis heute (20.10.2017, 15 Uhr) gesetzt. im...


6. Oktober 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Fragen und Antworten)

Mietrechtliche Tipps zur Modernisierung

Aus der Mietrechtspraxis


6. Oktober 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Urteile des BGH)

Neues aus Karlsruhe

Kündigung 1: BGH schränkt Eigenbedarfskündigung für Gewerbezwecke ein. Der Fall Ein Berliner Mieter bewohnte eine 2-Zimmer-Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Dort betrieb der Ehemann der Vermieterin eine Beraterfirma. Im Jahre 2013 kündigte die Vermieterin das Mietverhältnis wegen Eigenbedarfs für ihren Ehemann. Begründet wurde die Kündigung mit der notwendigen Erweiterung des Betriebs. In der Mietwohnung des Mieters...


29. September 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Urteile des BGH)

Bundesgerichtshof stärkt Mieterrechte: Strengere Anforderungen an Verwertungskündigung formuliert

„Wir begrüßen die Entscheidung des Bundesgerichtshofs, mit der Mieterrechte gestärkt und strengere Anforderungen an die so genannte Verwertungskündigung eines Vermieters formuliert werden“, kommentierte der Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes (DMB), Lukas Siebenkotten, das heutige Urteile der Karlsruher Richter (BGH VIII ZR 243/16). „Längst nicht jedes wirtschaftliches Interesse oder der Wunsch, die höchstmögliche...


14. September 2017 (Miet- und Wohnungsrecht)

Kosten der Unterkunft: Neue Angemessenheitsgrenzen

Seit dem 01.08.2017 gelten in Dortmund neue Angemessenheitsgrenzen für die Kosten der Unterkunft. Vorausgegangen war eine von der Stadt Dortmund in Auftrag gegebene Auswertung beim Forschungsinstitut empirica. Darin wurde untersucht, zu welchen Mietpreisen Wohnungen in Dortmund im Jahr 2016 angeboten wurden.


Sie sehen die Artikel 1 bis 7 von 8
Erste Vorherige 1-7 8-8 Nächste Letzte
Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 29. November 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 20. Dezember 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 05. Februar 2018
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: VHS Dortmund, Hansastraße 2, 44137 Dortmund

Kündigung im Mietrecht

EnergiesparChecks
© 2010-2017 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum