Aktuelles

23. September 2017 (Wohnungspolitik)

Godefriedstraße - Wohnbau Berke hält an ursprünglichen Planungen fest: SPD signalisiert Zustimmung zur Änderung des Bebauungsplans im Rat der Stadt Dortmund

Der Ausschuss für Umwelt, Stadtgestaltung und Wohnen der Stadt Dortmund hat am Mittwoch, den 20.09.2017 über die Änderung des Bebauungsplans für die Godekinsiedlung beraten. Überraschend hat die SPD ihre Zustimmung zur Änderung des Bebauungsplans und damit zu den ursprünglichen Modernisierungspläanen von Wohnbau Berke siganlisiert. Die Änderung hätte damit mit Stimmen von CDU und SPD eine Mehrheit auf der Ratssitzung in...


22. September 2017 (Miet- und Wohnungsrecht, Wohnungspolitik, Hannibal Dorstfeld)

Mieter-Informationen Hannibal Dortmund-Dorstfeld / Stand 22.09.2017 23:20 Uhr

Am 21.09.2017 wurde die Wohnanlage Hannibal II in Dortmund-Dorstfeld (Vogelpothsweg 12 bis 26) wegen "unabweislicher Brandschutzmängel" kurzfristig geräumt wird. Wir haben unsere Informationen für Mieterinnen und Mieter ergänzt und aktualisiert - auch zum Umgang mit Mietzahlungen + Schadensersatzansprüchen.


14. September 2017 (Miet- und Wohnungsrecht)

Kosten der Unterkunft: Neue Angemessenheitsgrenzen

Seit dem 01.08.2017 gelten in Dortmund neue Angemessenheitsgrenzen für die Kosten der Unterkunft. Vorausgegangen war eine von der Stadt Dortmund in Auftrag gegebene Auswertung beim Forschungsinstitut empirica. Darin wurde untersucht, zu welchen Mietpreisen Wohnungen in Dortmund im Jahr 2016 angeboten wurden.


17. Juli 2017 (LEG NRW, Grand City Properties, Vonovia)

Die Angst der Mieter

Eigentlich ist die Modernisierung des Wohnhauses ja eine feine Sache für den Mieter: Neue Fenster, eine energiesparende Dämmung, ein schöner Balkon oder vielleicht eine neue Heizungsanlage. Alles Dinge, die den Wohnwert steigern und die Lebensqualität erhöhen sollten. Eigentlich. Denn mit der Modernisierungsankündigung ihres Vermieters beginnt für viele Mieter nicht selten eine lange Zeit des Ärgers und der...


30. Dezember 2016 (Miet- und Wohnungsrecht)

Neuer Mietspiegel für Dortmund ab dem 01. Januar 2017

Titelseite des Dortmunder Mietspiegels

Die Steigerung der Mietspiegel-Miete liegt erstmals oberhalb der Inflationsrate, eine Kostenexplosion bleibt jedoch aus. Für Bestandsmieter sind keine zu drastischen Mieterhöhungen erwarten. Der Mietspiegel ist bei Mieterhöhungen entscheidend. Der Mieterverein informiert, was Mieter beachten müssen und bietet einen kostenlosen Sonderdruck mit Berechnungshilfe und einen Online-Mietspiegel-Rechner.


Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 27. September 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 06. November 2017
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: VHS Waltrop, Ziegeleistraße 14, 45731 Waltrop

VHS Verantsaltung

Datum: 29. November 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

EnergiesparChecks
© 2010-2017 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum