Rechtsberatung

Mitglieder des Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. können Sie sich von unseren Fachjuristinnen und -juristen, die auf das komplexe Mietrecht spezialisiert sind, jederzeit beraten und vertreten lassen.

Persönliche Beratung

Für die persönliche Rechtsberatung in der Geschäftsstelle ist unbedingt ein Termin erforderlich – rufen Sie uns bitte frühzeitig unter der Nummer 0231/557656 -0 an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren. Sie erreichen uns ganztägig montags bis donnerstags zwischen 8:30 Uhr - 18:00 Uhr  und freitags von 08.30 Uhr bis 14.00 Uhr. Bitte halten Sie Ihre Mitgliedsnummer bereit.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zur Vorbereitung auf ein Beratungsgespräch!

Unsere Außenberatungsstellen

In Lünen, Lünen-Brambauer, Waltrop und Castrop-Rauxel führen wir Außenberatungen durch. Dort ist keine Anmeldung erforderlich. Auch die Außenberatungsstellen werden von unseren juristischen MitarbeiterInnen betreut. Wenn es bei uns bereits eine Beratungsakte für Sie gibt, rufen Sie bitte zwei Tage vorher auf der Geschäftsstelle an. Die Akte kann dann mitgebracht werden, was die Bearbeitung erleichtert.

Termine & Zeiten der Außenberatungsstellen

Hotline allgemeine Mietrechtsfragen

Bei kleineren rechtlichen Fragen in akuten Problemfällen können Sie eine telefonische Kurzberatung (“Erste Hilfe”) über unsere Hotline erhalten. Bitte halten Sie dann Ihre Mitgliedsnummer und Ihre Mietunterlagen sowie etwas zu Schreiben bereit.

Rufnummer + Zeiten der Hotline:

0231 / 55 76 56 -56

Mo - Fr:  09.00-12.00h und Mo - Do: 16.00-17.30h

Die zeitliche Beschränkung ist erforderlich, da in der übrigen Zeit die persönlichen Beratungsgespräche stattfinden, in denen sich die Rechtsberater ganz auf Ihre Problematik konzentrieren.

Notieren Sie Ihre wichtigsten Anliegen vorab und halten Sie Ihre Unterlagen bereit, damit das Gespräch so kurz wie möglich wird. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die vielen anderen Anrufer, die noch in unserer Warteschleife "hängen".

Telefonberatung zu laufenden Mietrechtsfällen

Bei Nachfragen zu laufenden Angelegenheiten können Sie eine telefonische Kurzberatung erhalten. Bitte halten Sie dann Ihre Mitgliedsnummer und Ihre Mietunterlagen sowie etwas zu Schreiben bereit.

Die Telefonberatung ist zeitlich beschränkt, da in der übrigen Zeit die persönlichen Beratungsgespräche stattfinden, in denen sich die Rechtsberater ganz auf Ihre Anliegen konzentrieren.

Notieren Sie Ihre wichtigsten Anliegen vorab und halten Sie Ihre Unterlagen bereit, damit das Gespräch so kurz wie möglich wird. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die vielen anderen Anrufer, die noch in unserer Warteschleife "hängen".

Das persönliche Beratungsgespräch kann durch einen Anruf in der Regel nicht ersetzt werden. Das gilt insbesondere bei neu auftauchenden Problemen, wenn Sie sich mehr Hilfe erhoffen, als durch eine kurze allgemeine Antwort geklärt werden kann.

Sprechzeiten und Telefonnummer erfahren Sie über einen Klick auf den Namen Ihrer Beraterin bzw. Ihres Beraters:

Wichtige Hinweise zur Rechtsberatung

Besonders Sie als ratsuchendes Mitglied profitieren von einem optimalen Ablauf in der Geschäftsstelle. Bitte berücksichtigen Sie daher die folgenden Hinweise: Merkblatt Rechtsberatung

 

Beratungstermin vereinbaren

Veranstaltungen

Datum: 14. Dezember 2016
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

Datum: 23. Januar 2017
Zeit: 19:00 bis 20:30
Ort: VHS Dortmund, Hansastr./Königswall, DO-City

Nachbarschaftskonflikte im Mietshaus

Datum: 25. Januar 2017
Zeit: 10:00 bis 12:00
Ort: Arbeitslosenzentrum Dortmund, Leopoldstr. 16-20

"Hartz IV und Wohnen"

EnergiesparChecks
© 2010-2016 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum
 Zuletzt geändert am 08.11.2016 21:11