Veranstaltung (Detailansicht)

11.09.2023 17:30 – 18:30

Wohnungspolitischer Talk Börsennotierte Wohnungskonzerne & Finanzinvestoren als Vermieter - neue Krise?

Ort: Werkhalle Union Gewerbehof Huckarder Str. 10-12, 44147 Dortmund


Rechtsanwalt Martin Grebe, Leiter Miet- und Wohnungsrecht beim Mieterverein Dortmund im Gespräch mit Daniel Zimmermann, Koordination Große Wohnungsunternehmen beim Deutschen Mieterbund Nordrhein-Westfalen e.V.

Seit Anfang der 2000er-Jahre prägen börsennotierte Unternehmen und Finanzinvestoren den Dortmunder Wohnungsmarkt. Vonovia, LEG, Grand City, Peach Property und viele weitere kontrollieren tausende Wohnungen und stellen besondere Herausforderungen in der Arbeit des Mietervereins dar. Die Spanne geht von teuren Modernisierungen zu massivem Instandhaltungsstau und Vernachlässigung.

Doch nach Jahren hoher Gewinne, schalten immer mehr Konzerne in den Krisenmodus (siehe S.12) Grund hierfür ist u. a. die Zinswende. Vonovia und LEG als Dortmunds größte Vermieter haben angekündigt, Investitionen zurückzufahren und sogar Wohnungen oder Anteile daran zu verkaufen. Wie sieht die Situation aktuell aus? Welche Lösungen werden in der Politik diskutiert? Was können wir vor Ort tun? Hierzu möchten wir mit Fachleuten und Ihnen diskutieren.  


Termin in Ihren Kalender übernehmen ...


Beratungstermin
vereinbaren unter
0231 / 55 76 56-0
Mo.-Do. 8:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr
Fr.8:00 bis 14:00 Uhr
Mietspiegelrechner

Veranstaltungen

EnergiesparChecks
© 2010-2024 Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.
Impressum
Datenschutz