Aktuelles aus der Wohnungspolitik

27. Juli 2015 (Wohnungspolitik, Hannibal Dorstfeld)

Mallinckrodtstr. 58: Eigentümerin mit Wohnungs­aufsicht unter Druck setzen

Die Ruhr-Nachrichten haben am 27.07.2015 über die hoch problematischen Wohnverhältnisse im Haus Mallinckrodtstr. 58 und der dort lebenden Menschen, darunter über 50 Kinder berichtet (vgl. www.rn.de/2773714).


21. Juli 2015 (Wohnungspolitik, Deutsche Annington)

Mieterverein fordert Stopp der rechtswidrigen Inkasso-Praxis bei der Deutschen Annington / Vonovia

Trotz einschlägiger Gerichtsurteile hält das größte deutsche Wohnungsunternehmen, die Deutsche Annington, weiter an ihrer rechtswidrigen Inkasso-Praxis fest. Der Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. hat sich nun in einem...


15. Juli 2015 (Wohnungspolitik, LEG NRW)

Die LEG modernisiert: Die Mieten sollen um über 40% steigen. Mieterinitiative schreibt offenen Brief

Die LEG Wohnen NRW GmbH plant die Modernisierung von knapp 50 Wohnungen am Hörder Kampweg in Dortmund Benninghofen. Die Mieten sollen nach Abschluss der Bauarbeiten um über 40% auf bis zu 7,80 €/m² Kaltmiete steigen. Konkrete...


26. Juni 2015 (Wohnungspolitik, LEG NRW)

LEG Immobilien AG: Wachstum auf Kosten der Mieter

Das Mieterforum Ruhr wirft der auf Wachstumskurs befindlichen LEG Immobilien AG vor, die Aufwendungen für Instandhaltungen systematisch heruntergefahren zu haben. Stattdessen kündigt die LEG vermehrt Modernisierungen mit...


22. Juni 2015 (Wohnungspolitik, LEG NRW)

Wir Mieter sind keine LEGehennen!

Dies ist die Überschrift des offenen Briefes, den das Aktionsbündnis der LEG-Mieter/-innen anlässlich der Aktionärsversammlung der LEG Immobilien AG an den Vorstand und Aktionäre verschickt hat (siehe Anlage). Die...


24. April 2015 (Wohnungspolitik, Deutsche Annington)

Die Mieter sind nicht die Melkkühe der Vonovia!

Aktionärsversammlung der Deutschen Annington am 30.4.2015 in Düsseldorf. Mieter und Nachbarn der Deutschen Annington erinnern die Wohnungs-Aktionäre an offene Rechnungen. Kritische Mieteraktionäre wollen Vorstandchef Buch beim...


2. März 2015 (Wohnungspolitik, Lanstrop)

Mieterverein kritisiert Mahnwelle in Lanstrop: Mieter fühlen sich unter Druck gesetzt

Am vergangenen Freitag (27.02.2015) erhielten zahlreiche Mieter der Groß-Siedlung Lanstrop eine Mahnung Ihrer Vermieterin, der Wohnungsbaugesellschaft (WBG) Lanstrop GmbH, vertreten durch die Hausverwaltung Paul Immobilien GmbH...


Treffer 1 bis 7 von 12
<< Erste < Vorherige 1-7 8-12 Nächste > Letzte >>